Springe zu
  • Zukunfts- und Dialogwerkstatt
  • Gender und Diversity
  • Universität und Gesellschaft
  • Alle Initiativen für Geflüchtete
  • EPICUR – European Partnership for an Innovative Campus Unifying Regions
  • KTUR – Knowledge Transfer Upper Rhine
  • Internationales
  • Akademie
  • Stifter und Stiftungen
  • Förderer:in werden
  • Unsere Fördernden 2021/22
  • Über die Stipendiat:innen
  • Frequently Asked Questions
  • Materialien zum Download
  • Studiennothilfe
  • Stadtjubiläum 2020
  • Allgemeine Verhaltensregeln
  • Forschung
  • Studium und Lehre
  • Mitarbeitende
  • Reisen
  • Bibliotheken
  • Offizielle Bekanntmachungen & Downloads
  • Rektorat
  • Senat
  • Ständige Senatskommission für Gleichstellungsfragen
  • Ständige Senatskommission für Studium und Lehre sowie Unterausschuss der Ständigen Senatskommission für Studium und Lehre
  • Ausschuss für Medienentwicklung und -praxis
  • Struktur- und Entwicklungskommission des Senats
  • Universitätsrat
  • Verfasste Studierendenschaft
  • Universitätsbeirat
  • Senat, Senatsausschüsse und -kommissionen

    Senat

    Der Senat repräsentiert alle Bereiche der Hochschule. Mitglieder kraft Amtes sind der:die Rektor:in (Vorsitz), der:die Kanzler:in und die Gleichstellungsbeauftragte, mit beratender Stimme die weiteren Rektoratsmitglieder und die Dekan:innen der elf Fakultäten soweit sie nicht unter den Wahlmitgliedern sind. 40 gewählte stimmberechtigte Mitglieder repräsentieren die Hochschullehrer:innen, den wissenschaftlichen Dienst, die Studierenden, die Doktorand:innen und die Mitarbeitenden in Administration und Technik.

    Ständige Senatskommission für Gleichstellungsfragen

    Originäre Aufgabe der Ständigen Senatskommission für Gleichstellungsfragen ist es, die Umsetzung von Gleichstellungsmaßnahmen an der Universität Freiburg beratend zu begleiten. Die Ständige Senatskommission schlägt dem Senat die Preisträger:innen des jährlich zu vergebenden, mit 5.000 Euro dotierten Bertha-Ottenstein-Preises (vormals Frauenförderpreis) vor.

    Ständige Senatskommission für Studium und Lehre sowie Unterausschuss der Ständigen Senatskommission für Studium und Lehre

    Die Senatskommission für Studium und Lehre berät die Universitätsleitung und den Senat in allen grundsätzlich bedeutsamen Fragen des Studiums und der Lehre sowie des Lehrprofils der Universität, einschließlich der Einrichtung eines umfassenden Systems zur Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement für die Lehre sowie der Vergabe von Lehrpreisen. Die Kommission ist insbesondere zuständig für die Abgabe von Empfehlungen zur Einrichtung, Änderung und Aufhebung von Studiengängen sowie zu Studien- und Prüfungsordnungen.

    Ausschuss für Medienentwicklung und -praxis

    Aufgabe des Ausschusses für Medienentwicklung und –praxis ist eine Beratung in grund­sätzlichen Fragen der Informationsinfrastruktur (insbesondere Bibliothekswesen, elektronische Kommunikation, Universitätsarchiv), der Informationsverarbeitung, Kommunikationstechnik und Medienentwicklung sicherzustellen.

    Struktur- und Entwicklungskommission des Senats

    Die Struktur- und Entwicklungskommission ist eine ständige, beratende Kommission des Senats, die Entscheidungen zu Struktur- und Entwicklungsplanungen der Fakultäten und der Gesamtuniversität vorbereitet. Die Kommission berät den Senat und die Universitätsleitung in allen Fragen der Förderung und der Entwicklung des Forschungsprofils der Universität.


    Kontakt

    Cornelia Meier

    Stabsstelle Gremien und Berufungen

    Ulrike Stawarz

    Stabsstellenleiterin Gremien und Berufungen